Klaus Jochmann

Autor

 
  Ausbildung & Tätigkeit Freier Drehbuchautor seit 1986.
    Drehbuchförderungen (Co-Autor) für die Kinofilmprojekte Kaamos (Filmbüro NW und Filmstiftung NRW) und Deutschland ein Sommermärchen (Filmbüro NW).
    Freier Werbetexter, Comicautor (Bastei Verlag), Theaterautor und Lektor (WDR Kinder/Jugend).
    Seminare bei Guy Meredith, Frank Daniels und David Howard.
     
  Festivals & Auszeichnungen 2014 Publikums-Bambi für In aller Freundschaft.
    2010 Goldener Spatz für Schloss Einstein.
    1986 Drehbuchpreis des Landes NRW für Touch Down.

 


Projekte (Auswahl)


Jahr Titel Produktion | Sender | Format/Genre

2017 SOKO Stuttgart: Tod eines Drecksacks Bavaria | ZDF | Serie (eine Folge, in Entwicklung)

2017 SOKO Stuttgart: Das eiskalte Händchen Bavaria | ZDF | Serie (eine Folge, in Entwicklung)

2017 In aller Freundschaft Saxonia Media | MDR/ARD | Serie (eine Folge, in Entwicklung)

2016 SOKO Stuttgart: Mitten ins Herz Bavaria | ZDF | Serie (eine Folge, in Entwicklung, Regie Christoph Eichhorn)

2016 SOKO Stuttgart: Tod am Grill Bavaria | ZDF | Serie (eine Folge, Regie Rainer Matsutani)

2016 In aller Freundschaft Saxonia Media | MDR/ARD | Serie (vier Folgen, in Entwicklung)

2010 bis 2016 In aller Freundschaft Saxonia Media | MDR/ARD | Serie (24 Folgen, Regie div.)

2014/15 SOKO Köln: Der Friedhofsmord Network Movie | ZDF | Serie (eine Folge, Regie Michael Schneider)

2011 bis 2014 Ein Fall für die Anrheiner Zieglerfilm | WDR | Serie (20 Folgen, Regie Andreas Stenschke)

2007 bis 2014 Schloss Einstein Saxonia Media | KIKA | Serie (ca. 60 Folgen, Regie div.)

2005 bis 2011 Die Anrheiner Zieglerfilm | WDR | Serie (ca. 40 Folgen, Regie div.)

2009 Level 3 Kinderfilm | KIKA/ARD | Fernsehfilm (Regie Severin Lohmer)

1997 bis 2009 Marienhof Bavaria | ARD | Daily (ca. 100 Folgen, Regie div.)

2006 Alarm für Cobra 11: Die Partner Action Concept | RTL | Serie (eine Folge, Rege Sebastian Vigg)

2004 Lindenstraße Geißendörfer Film | ARD | Serie (zwei Folgen, Regie Kerstin Krause)

2003/04 Fabrixx Maran Film | ARD | Serie (15 Folgen, Regie div.)

2001 Der Fahnder Colonia Media | ARD | Serie (zwei Folgen, Regie Lars Montag, Michael Zens)

2000 Offroad-TV Berengar Pfahl | ARD/WWF | Serie (eine Folge, Regie Michael Zens)

1998 bis 2000 Schloss Einstein Askania Media | KIKA |  Serie (20 Folgen, Regie div.)

1995 bis 1997 Verbotene Liebe Grundy UFA | ARD | Daily (Storyliner)

1992 Der Schaum der Tage Normalfilm | ARTE/ZDF | Fernsehfilm (Romanadaption, Regie Michael Grote)